Biografie von Michael Daum

Profil von Michael Daum bei LinkedIn

Ausstellungen (Auswahl)

Frei. Raum. Leben, Künstlerhaus Emersacker, 2018
Nicht vom Brot allein, Künstlerhaus Emersacker, 2016
Alles fließt, Künstlerhaus Emersacker, 2014
Licht. Raum. Gestalt, Färbertörle Donauwörth, 2012
Waldbild Bilderwald, Künstlerhaus Emersacker, 2012
Zeit ISCH, Diedorf, 2011
Kult(o)ur-Sommer, Welden/Bayern, 2010
Haus der Kunst, München 2008 - 2011
LAND ART, Künstlerhaus Emersacker 2008
KUNSTWERK WERKKUNST, Reinbek 2007, 2009, 2011, 2013
LAND ART, Künstlerhaus Emersacker '03
Haus der Kunst, München 2001 - 2006
Galerie im Krankenhaus, Schwabmünchen
Kunst und Handwerk im Stadel, Anzhofen
Galerie Zwei Fenster, Augsburg
Klostergasthof, Thierhaupten
Forum der Technik, München 2000
17. Nordschwäbische, Donauwörth
19. Ostallgäuer, Marktoberdorf
Monaco libre, München
LAND ART ´99, Künstlerhaus Emersackerm, 1999
Förderpreis MKG, München 1999
Daum Kienberger, Galerie Mendl, München 1998
Frühlingsausstellung, Künstlerhaus Emersacker
Ikonen des Profanen, Künstlerhaus Emersacker 1996
Zwölf Stationen, Künstlerhaus Emersacker 1995
Zoologische Staatssammlung, München 1995
Kulturverein Allach, München 1995 u. 2008
Neue Werke, Künstlerhaus, 1995
Galerie Mendl, München 1995
Eröffnung Künstlerhaus, Emersacker 1994
VB-Bank Rosenheim 1992
Hochschule für Film u. Fernsehen, München 1991
Atelier Blumenstraße, München 1989

Ausstellungen & Preise

2001 - 2011 Kunstsalon, Haus der Kunst München

1999 2. Förderpreis der Münchner Künstlergenossenschaft

1996 Auszeichnung mit dem Elisabeth Hintelmann-Förderpreis

1995 Ausstellung Junge Künstler sehen die Natur in der Zoologischen Staatssammlung München

Arbeit an dem musikalischen Bilderzyklus Zwölf Stationen mit Johannes Daum, Uraufführung 1995 im Künstlerhaus Emersacker

Lebenslauf

                                                                                           

1966 geboren in München
1991 Umzug nach Emersacker, Aufbau Künstlerhaus Emersacker mit Angelika Kienberger
1992 Freischaffender Maler, Zeichner und Grafiker
1994 Eröffnung Künstlerhaus Emersacker
1996 Elisabeth Hintelmann-Förderpreis 1996
1999 2. Förderpreis der Münchener Künstlergenossenschaft, MKG
2001-2012 Kunstsalon, Haus der Kunst München
2001 Musikkabarett mit Josef "Mo" Span als "Müllmusiker" bei Stefan Raab
  Beginn Tätigkeit als freiberuflicher Grafik- und Webdesigner
seit 2002 Mitgliedschaft in der Münchner Künstlergenossenschaft, MKG
  Dozent für Akt- und Porträtzeichnen an der Volkshochschule Zusamtal-Buttenwiesen
seit 2009 Mitorganisation und Öffentlichkeitsarbeit für den Kult(o)ur-Sommer im Holzwinkel
  1. Vorsitzender des Vereins Aktive Bürger Emersacker
seit 2013 Freier Mitarbeiter Augsburger Allgemeine Zeitung
  Kursleiter Volkshochschule Augsburger Land e.V.

 

Profil von Michael Daum bei LinkedIn